INLINE IONISATOR

Brand Kongskilde Kongskilde Inline Ionizer

INLINE IONISATOR

Alle Materialien, die gefördert oder verarbeitet werden, können sich statisch aufladen. Hohe statische Aufladungen bilden sich an mittels Plastik- oder Papierrollenschneidmaschinen verarbeiteten Materialien, und hier insbesondere bei der anschließenden Abscheidung in Container, Säcke, etc.
Der Kongskilde Inline Ionisator neutralisiert die statische Aufladung dieser Materialien in pneumatischen Fördersystemen. Er wird bei der Förderung von Granulat, von Kunststoffrandstreifen sowie der Reinigung wiederaufbereiteten Materials etc. eingesetzt.
In einem pneumatischen Fördersystem verhindert der Inline Ionisator Materialverstopfungen, die durch statische Aufladung verursacht werden. Sobald diese Aufladungen neutralisiert sind, fließt das Material frei durch das Fördersystem, wodurch die Produktivität erheblich gesteigert wird.
Vertriebspartner finden